TIERPRODUKTION
 

Rinder- und Milchproduktion

Die Milch-Land GmbH Veilsdorf hält einen Bestand von 5.000 Rindern.
Davon sind 2.200 Milchkühe (1.500 in Veilsdorf und 700 in Crock).
Hinzu kommen 2.400 weibliche Kälber, Jungrinder und Färsen
sowie 400 männliche Kälber und Mastrinder.

Die produzierte Milchmenge beträgt in Veilsdorf 13,5 Mio. kg und in Crock 6,5 Mio. kg.

Die Gesamtmilchmenge der GmbH liegt damit bei 20 Mio. kg. Das Jungvieh und die trocken gestellten Kühe werden vom Frühjahr bis zum Herbst auf unseren saftigen Weiden vom Werragrund bis in die Höhenlagen des Thüringer Waldes gehalten. Damit gewährleisten wir den Erhalt unserer wertvollen und vielfältigen Kulturlandschaft.

Die Milchkühe befinden sich in den Milchviehanlagen Schackendorf und Crock, wo sie in komfortablen Liegeboxen-Laufställen, welche mit Kuschelmatten der Firma Kraiburg ausgestattet sind, gehalten werden. Im Mittelpunkt unserer Haltungsbedingungen steht eine ständige Verbesserung des Kuhkomforts.

Die Kühe in Schackendorf werden zweimal täglich über ein Melkkarussell mit 42 Plätzen gemolken und die tägliche Milchanlieferung von 35.000 - 38.000 Litern erfolgt durch ein betriebseigenes Milchlieferfahrzeug an die Milchwerke Oberfranken West e.G. in Wiesenfeld.

In Crock werden die Kühe in einem 2006 neu eingerichteten Fischgräten-Melkstand mit 24 (2x2x6) Plätzen der Firma Impulsa gemolken. Auch die hier täglich produzierte Menge von 16.000 - 18.000 l Milch wird an die Milchwerke in Wiesenfeld geliefert.
Auch übernehmen wir in Dienstleistung Milchtransporte für die Milchwerke Oberfranken in anderen Milchviehbetrieben von über 40.000 l Milch pro Tag.

Des Weiteren vermarkten wir jährlich ca. 150 Jungkühe zur Zucht an andere Milchproduktionsbetriebe.

Die erzeugte Milch in Veilsdorf und Crock ist als 100% GVO-frei zertifiziert und damit ohne Gentechnik.





 

Schafproduktion

Mit unseren 600 Schafen pflegen wir den Erhalt des wertvollen Naturschutzgebietes "Harrasser Leite" und besonders der dort auf den vorhandenen Kalkmagerrasengebieten vorkommenden einmaligen Flora und Fauna. Ebenso beweiden wir mit unseren Tieren Flächen entlang des ehemaligen Grenzstreifens, dem Grünen Band.

In den Wintermonaten befinden sich unsere Schafe in unserer Schafzuchtanlage in Veilsdorf.


 

 




Links:

Impulsa AG (http://www.impulsa-ag.de)

Hinweis: Für die Inhalte verlinkter Webseiten ist die Milch-Land GmbH Veilsdorf nicht verantwortlich.

Wednesday the 23rd. Custom text here.