DAS UNTERNEHMEN
 

Die Milch-Land GmbH Veilsdorf wurde am 01.12.1991 mit dem Zusammenschluss der LPG-Tierproduktion Veilsdorf und der LPG-Pflanzenproduktion Hessberg gegründet.
Am 10.08.2005 wurde die Waisagrund Agrar GmbH Crock als Tochterfirma übernommen.

Die Milch-Land GmbH Veilsdorf wirtschaftet auf dem Terrain des Landkreises Hildburghausen, zwischen Werratal und Thüringer Wald. Zu ihrem Einzugsgebiet gehören 30 Ortschaften, davon 2 Städte (Hildburghausen und Eisfeld), und 6 Gemeinden.

Die Milch-Land GmbH & die Waisagrund Agrar GmbH in Zahlen:

Allgemeine Daten:
Höhe: 360 - 700 m über NN
ø Niederschlag: 770 mm (700 - 900 mm)
Milchmenge Veilsdorf: 13,5 Mio. kg
Milchmenge Crock: 6,5 Mio. kg
ø Bodenwertzahl Ackerland: 24
ø Bodenwertzahl Grünland: 27
Jahresumsatz: ca. 13.500.000 €
Bilanzsumme: ca. 20.500.000 €
 
Betriebsfläche: Veilsdorf + Crock = Landnutzung Gesamt
  4000 ha 920 ha 4920 ha
davon Ackerland 2150 ha 650 ha 2800 ha
davon Grünland 1720 ha 255 ha 1975 ha
+ Hof- und Gebäudefläche 50 ha
10 ha
60 ha
+ Sonstige Flächen (z.B. 9 ha Wald) 80 ha
5 ha 85 ha
       
 
Mitarbeiter:
Veilsdorf   98 Mitarbeiter & 10-12  Lehrlinge (Landwirte, Hauswirtschafter)
davon:   50 Mitarbeiter Tierproduktion, Schlosser, Elektriker, Milchfahrer &      sonstige
    23 Mitarbeiter Pflanzenproduktion
    14 Mitarbeiter in Nebenbetrieben (Landmarkt, Landhandel, Küche, Kantine, Milch-Café)
      4 Betriebshandwerker
      6 Mitarbeiter Verwaltung
      1 Lehrausbilder & 10-12  Lehrlinge
Crock 22 Mitarbeiter
davon:   15 Mitarbeiter Tierproduktion
      5 Mitarbeiter Pflanzenproduktion
      1 Schlosser, Biogas
      1 Mitarbeiter Verwaltung
Gesamt: 120 Mitarbeiter & 10-12 Lehrlinge
 

Die Milch-Land GmbH bewirtschaftet den Gesamtbetrieb gemäß dem USL-Prüfkriterium des Verbandes der deutschen landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalten und ist als Betrieb der umweltverträglichen Landbewirtschaftung zertifiziert.

Die Rindfleischerzeugung ist QS- und die Milchproduktion QM -zertifziert.

Des Weiteren ist unsere Milch als GVO-frei zertifziert und damit zu 100% ohne Gentechnik.

Grenzstreifen / Grünes Band

Das Wirtschaftsgebiet der Milch-Land GmbH tangiert auf 6,5 km Länge den ehemaligen Grenzstreifen. Der Abschnitt wird nach Freistellung der lokalen Arbeitsgruppen durch den Betrieb extensiv bewirtschaftet.

Naturschutz

Im Bereich des Betriebes befindet sich das Naturschutzgebiet "Leite bei Harras", in welchem Ackerflächen mit Grünlandstreifen als Grünbrücken zwischen den großflächig verstreuten Trocken- und Kalkmagerrasenstandorten installiert wurden.
Im Wirtschaftsgebiet befinden sich außerdem 10 Biotope nach §18 des Thüringer Naturschutzgesetzes. Zusätzlich grenzt es im Norden auf 7 km Länge an den Naturpark "Thüringer Wald".
 
Betriebszweige
Tierproduktion Pflanzenproduktion Biogasanlage/BHKW Nebenbetriebe
 

Links:

Gemeinde Veilsdorf (http://www.Veilsdorf.de)
Landkreis Hildburghausen (http://www.landkreis-hildburghausen.de)
Verband Deutscher Landwirtschaftlicher Untersuchungs- und Forschungsanstalten (http://www.vdlufa.de)
Naturpark Thüringer Wald (http://www.naturpark-thueringer-wald.de)


Hinweis: Für die Inhalte verlinkter Webseiten ist die Milch-Land GmbH Veilsdorf nicht verantwortlich.

Thursday the 14th. Custom text here.